Made with for a healthy lifestyle
Kurzporträt Q-10 (Ubiquinon)

Kurzporträt Q-10 (Ubiquinon)

Q-10, die Kurzbezeichnung für Ubiquinon-10, hat eine gute Karriere als Kosmetikwirkstoff .

Seit dem Beiersdorf die Substanz in den 90iger Jahren zum ersten Mal in einer Kosmetikcreme einsetzte hat sich ihr Bekanntheitsgrad enorm gesteigert. Heute wird Q-10 weltweit in unzähligen Kosmetikprodukten eingesetzt. Q-10 ist eine körpereigene Substanz. Als Co-Enzym unterstützt es die Enzyme dabei, Energie aus der Nahrung in ATP umzuwandeln, welches vom Körper als Energielieferant genutzt werden kann.

Als Co-Enzym der oxidativen Phosphorylierung ist es an dem Prozess beteiligt, der 95%…


Radiofrequenz in der Kosmetik

Radiofrequenz in der Kosmetik

Für verschiedene kosmetische Gesichts- und Körperbehandlungen kann Radiofrequenz-Energie eingesetzt werden – besonders zur Kollagen-Regeneration und zur Straffung der Haut sorgt die multipolare Radiofrequenz (RF) für gute Ergebnisse.

 
Kosmetische Problemstellungen…


Was ist Diamant Mikrodermabrasion?

Was ist Diamant Mikrodermabrasion?

Diamant Mikrodermabrasion - der neue Weg zu schöner Haut

Was versteht man unter dem Begriff "Diamant Mikrodermabrasion"?
Diamant Mikrodermabrasion ist ein neuer Ansatz im Bereich der Mikrodermabrasion, der seit einigen Jahren in den Vereinigten Staaten von Amerika praktiziert wird. Die Mikrodermabrasion ist am besten als ein mechanisches Peeling zu beschreiben: Mit Hilfe von Schleifköpfen wird die oberste Hautschicht sanft abgetragen, sodass abgestorbene Hautzellen endgültig…


Silikone in der Kosmetik

Silikone in der Kosmetik

Phenyl Methicone, Alkyl Dimethicone, Cyclomethicone - Silikonzusätze kommen in Kosmetikprodukten unter verschiedenen Bezeichnungen vor. Die Sauerstoff-Siliziumverbindungen sind aus konventionellen Produkten kaum wegzudenken, dabei kommen sie in unterschiedlichen Kombinationen vor. 

Aber warum ist der Ruf des Zusatzstoffes Silikon so lädiert?

Das eine Silikon in Haarpflegeprodukten glättet Spliss und ein anders bringt die Haarpracht zum Leuchten - schuld sind Silikonzusätze, die nicht wasserlöslich sind. Vielmehr reicherten sie sich im Haar an und machten es strähnig und schlaff.…


Mineralöle in Kosmetika - Segen oder Fluch?

Mineralöle in Kosmetika - Segen oder Fluch?

Strahlend schöne, weiche und gepflegte Haut – welche Frau wünscht sich das nicht? Insofern überrascht es kaum, dass die Kosmetika-Industrie boomt und man eine Vielzahl an Cremes, Lotionen, Duschgels und Verwandten in den Supermarkt-, Drogerie- und Apothekenregalen antrifft. Sämtliche Pflegeprodukte sollten dem Körper natürlich etwas Gutes tun und ihm nicht schaden – aber genau darin liegt das Problem, wenn Mineralöle in Kosmetika enthalten sind.

Warum überhaupt Mineralöle?

Sie werden aus Erdöl gewonnen und solange gefiltert, bis die meisten unbrauchbaren Stoffe aus ihnen entfernt…


PEGs in der Kosmetik

PEGs in der Kosmetik

PEGs (Polyethylenglycole) werden neben Wasser und Öl besonders häufig in konventionellen Kosmetika eingesetzt - so als Emulgatoren, Feuchthaltemittel oder Tenside in diversen Produkten. Aber das saubere Image ist nicht gerechtfertigt: PEGs sensibilisieren die Haut und machen sie für Schadstoffe anfälliger. Nur echte Naturkosmetik verzichtet auf Polyethylenglykole.

Wo stehen PEGs auf der Zutatenliste?

Die Zutatenlisten auf den Kosmetikverpackungen werden auch als INCI-Listen bezeichnet. INCI steht für „International Nomenclature of Cosmetic Ingredients“ und bezeichnet eine umfassende…


Was versteht man unter dem Begriff Couperose?

Was versteht man unter dem Begriff Couperose?

Couperose, die im Volksmund als "Kupferfinne" bezeichnet wird, ist eine weit verbreitete Hauterkrankung. Die ersten Symptome können bereits in frühem Alter auftreten, üblich ist aber ein Krankheitsbeginn im dritten Lebensjahrzehnt. Frauen sind etwas häufiger als Männer betroffen. Kennzeichnend für diese Hauterkrankung ist eine leichte bis mittel starke Rötung, die besonders im Bereich von Wangen und Nase auftritt.

Im Gegensatz zum normalen Erröten, das binnen Minuten wieder verschwindet, hält diese Form der Rötung oft tagelang an - in manchen Fällen verschwindet sie…


Versteckte Hormone: Parabene in der Kosmetik

Versteckte Hormone: Parabene in der Kosmetik

Ohne Parabene – damit werben viele Kosmetikprodukte, vor allem in der Sparte der Gesichts- und Körperpflege sowie der dekorativen Kosmetik. Sind Parabene wirklich so schlecht wie ihr Ruf? Und was macht sie so schädlich für uns?

Was sind Parabene?

Parabene sind Konservierungsstoffe, die in Kosmetik und teilweise auch in Lebensmitteln eingesetzt werden, um Produkte länger haltbar zu machen. Gerade im Bereich der Kosmetik ist eine Konservierung unabdingbar. Ohne Konservierungsstoffe bietet das Wasser,…


IPL Haarentfernung - Was ist das genau?

IPL Haarentfernung - Was ist das genau?

IPL Haarentfernung ist eine schmerzlose Art der Haarentfernung mit Lichtblitzen. Ganz so einfach wie Rasieren, Epilieren oder Wachs geht es leider nicht, dafür aber kann man das Haarwachstum über lange Zeiträume die Stärke des Haarwuchses stark reduzieren oder sogar stoppen.

Wie funktioniert IPL Haarentfernung?

IPL steht für Intense Pulsed Light und basiert auf der Verödung der Haarwurzeln durch Hitze. Durch einen kurzen, sehr starken Lichtimpuls wird die Haarwurzel zeitweilig verödet. Erwischt man das Haar in der richtigen Wachstumsphase,…


Skin Scrubber? Schon mal gehört!

Skin Scrubber? Schon mal gehört!

In letzter Zeit liest man in Frauen- und Kosmetikzeitschriften häufig von einer Behandlungsmethode, die ein sichtbar feineres und glatteres Hautbild verspricht. Die Rede ist vom Skin Scrubber, einem Gerät, das bei Kosmetikerinnen beliebt ist und hohe Wirksamkeit bei Hautunreinheiten zeigt.

Bei einer Behandlung mit einem Skin Scrubber werden abgestorbene Hautzellen schonend entfernt. Und das ohne Hautreizungen oder –irritationen! Außerdem ist der Gesichtsreiniger handlich und eignet sich auch für den Einsatz unterwegs.…


Sie wollen immer auf dem laufenden bleiben?
Unser Newsletter ist da genau das richtige!
E-Mail Adresse: